Pfarrei Obernau

In der Wort-Gottes-Feier wird auch in diesem Jahr das Aschenkreuz ausgeteilt. Nach der Segnung der Asche

wird einmalig die Spendeformel gesprochen. Anschließend bekommt jede und jeder Asche auf den Kopf gestreut. Diese Spendeform mit dem Streuen der Asche ist eine der beiden möglichen Formen die im Messbuch aufgeführt wird. Weitere Details zum Ablauf des Aschenkreuzes werden dann während des Gottesdienstes mitgeteilt.

­