Pfarrei Obernau

Kapellenfest im September – Wie jedes Jahr im September zogen auch am letzten Sonntag, 13.09.2015

wieder die Gläubigen mit der Prozession zur Obernauer Kapelle. Die Messfeier um 10 Uhr wurde von der Blaskapelle Melomania Obernau musikalisch mitgestaltet. Zahlreiche Christen feierten zusammen mit Pfarrer Monsignore Erhard Kroth und Diakon Bernhard Ewald das Fest „Maria Schmerzen“. Nach dem Gottesdienst erfreute die Melomania die Anwesenden noch mit einem kleinen Ständchen.

Am Nachmittag wurde eine Andacht an der Kapelle gefeiert, an der sich viele Gemeindemitglieder und Mitbeter, auch aus den umliegenden Gemeinden, einfanden. Das Friedensgebet, das immer am Sonntag um 17 Uhr an der Kapelle stattfindet, wurde ebenfalls mit in diese Andacht einbezogen.

Im Anschluss daran konnte man sich Pfarrsaal von St. Peter und Paul bei Kaffee und Kuchen in gemütlicher Atmosphäre mit Bekannten und Freunden austauschen.

­