Pfarrei Obernau

Aschaffenburg-Obernau – Pater Judas Thaddäus Okocha ist in Murg angekommen.

Aschaffenburg-Obernau – Der mitarbeitende Priester von St. Peter und Paul Obernau in der Pfarreiengemeinschaft „Maria Frieden“ hat sich im Erzbistum Freiburg um ein neues Aufgabengebiet beworben.Im Pfarrblatt für die Pfarreien St. Magnus Murg und St. Leodegar u. Marzellus Hänner September 2012 war zu lesen:

Aschaffenburg-Obernau – Nach knapp 4 1/2 Jahren wird uns P. Judas Thaddäus Okocha verlassen und in eine andere Pfarrei gehen. Aus diesem Grund wollen wir ihn am kommenden Sonntag, 23. September 2012 im Gottesdienst verabschieden.Im Anschluss wird eine Begegnung stattfinden, an der sich jeder nochmal auch persönlich von ihm verabschieden kann.Herzliche Einladung.P. Jude Okocha schreibt:

Aschaffenburg-Obernau – Nach der Kerb 2012 wird OStR Peter Spielmann ehrenamtlich seine pastorale Mitarbeit in Obernau beginnen.Er wird folgende Projekte übernehmen:

Aschaffenburg-Obernau – - Gottesdienste am kommenden Sonntag -Vor 300 Jahren wurde der heutige Altarraum der Obernauer Waldkapelle erbaut. (Jahreszahl im Türstock 1712). Im Zeichen dieses Jubiläums steht am kommenden Sonntag auch das Kapellenfest. Es ist mit einer Prozession entlang der Kreuzwegstationen des Kapellenwegs im Obernauer Wald verbunden

Aschaffenburg-Obernau – Herzliche Einladung zur 21. Hessenthal –Wallfahrt am Samstag, den 23.06.2012

Aschaffenburg-Obernau – Mehr als 800 Obernauer feiern den 50. Jahrestag der Weihe von St. Peter und Paul - Prozession zur Kapelle

Aschaffenburg-Obernau – Jubiläum: Kirchenparade und Festgottesdienst am Sonntag in Obernau - Gotteshaus mit 660 SitzplätzenDie Weihe der Obernauer Kirche St. Peter und Paul jährt sich am kommenden Sonntag zum 50. Mal. Um 9.45 Uhr beginnt die Kirchenparade, anschließend Gottesdienst. Das Gotteshaus wurde anstelle seines Vorgängerbaus aus dem Jahr 1792 errichtet. Mit diesem erhielt das bis 1978 selbstständige Dorf vor den Toren Aschaffenburgs erstmals eine eigene Pfarrkirche.

Aschaffenburg-Obernau – Wir beginnen unser Jubiläum am Donnerstag, 3. Mai um 19.30 Uhr mit "Geistlicher Spurensuche in unserer Kirche" Peter Spielmann erklärt den Raum und die liturgischen Orte. Am Freitag, 4. Mai um 18.30 Uhr halten wir einen Bußgottesdienst. Am Samstag, 5. Mai um 18.00 Uhr feiern wir gemeinsam mit unseren evangelischen Mitchristen einen ökumenischen Gottesdienst.

Aschaffenburg-Obernau – - Ein Kirchenführer zur 50-Jahr-Feier

Aschaffenburg-Obernau – Unter unserem Motto für das Jubiläumsjahr „Innehalten-Aufbrechen-Erneuern“ lade ich Sie am Freitag, den 20.4.2012 um 19.00 Uhr zu einem Abend der Bewegung und Begegnung mit Biodanza in den Pfarrsaal ein.

Aschaffenburg-Obernau – Pfarrer Frank Mathiowetz war am 20. März mit einem vollbesetzten Bus zu Besuch in seiner Heimatpfarrei. Nach einem Aufenthalt in Aschaffenburg mit vollem Besichtigungsprogramm (Stiftsbasilika, Schloss, Pompejanum und Stärkung in den Schlossweinstuben), wurden die Gäste in Obernau empfangen.

­